News

Verleihung Sportabzeichen

veröffentlicht von Markus Solbach am [PUBL_DATE]
News >>

Sportabzeichen-Verleihung der SG Westerwald 

Gebhardshain. Die höchste deutsche Auszeichnung im Bereich Breiten- und Freizeitsport verlieh jetzt die SG Westerwald (SGW) mit Vereinssitz in Gebhardshain im neuen Mehrzweckraum der Westerwald-Schule in Gebhardshain. 

Bereits seit 5 Jahren bietet die SGW seinen Mitgliedern und auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit, dass Deutsche Sportabzeichen zu erlangen. Innerhalb von fünf Gruppen kann der Sportler aus verschiedenen Disziplinen eine Sportart auswählen.

Und in diesem Jahr konnte die SGW, der größte Verein der VG Gebhardshain, mit 184 erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern einen neuen Teilnehmerrekord verbuchen.

„Aufgrund der Sportabzeichen-Aktion der KSK Altenkirchen konnten wir in diesem Jahr die Abnahme des Sportabzeichens seinen Athletinnen und Athleten kostenlos anbieten und zudem noch einen Wettbewerb durchführen. Unter allen Teilnehmern wurde eine Halbjahres Mitgliedschaft im vereinseigenen Fitness-Studio, eine Jahresmitgliedschaft im Hauptverein sowie eine Kursteilnahme verlost“, so die stellvertretende SGW-Vorsitzende Ruth Schnell bei der Verleihung und ergänzt: „Weiterhin haben wir unter allen teilnehmenden Familien einen Preis verlost sowie die größten Gruppen prämiert“.

Von den 184 erfolgreichen Athletinnen und Athleten waren auch knapp 100 zu der feierlichen Übergabe der Urkunden und Medaillen nach Gebhardshain gekommen.

Zu den Sieger gehörten im Einzelwettbewerb: 1. Platz Jasmin Sudermann (Gebhardshain), 2. Platz Alexandra Helsper (Gebhardshain), 3. Platz Max Böhmer (Dauersberg). Beim Familiensportabzeichen wurde Familie Helsper (Gebhardshain) ausgelost und die größte Gruppe stellte die SGW-Leichtathletik-Abteilung vor der Tischtennis-Abteilung.

Abgenommen, vorbereitet und trainiert wurden in den letzten fünf Monaten die Sportler von Brunhilde Hoffmann, Kerstin Mockenhaupt, Katja Hassel, Rudolf Schnell und Markus Solbach. 

 

 

Rund 100 Sportabzeichenabsolventen erhielten im neuen Mehrzweckraum der Ww-Schule aus Händen der stellvertretenden SGW-Vorsitzenden Ruth Schnell das Deutsche Sportabzeichen.

 

Letze Änderung: 05.12.2011 um 10:50

zurück