News

TT: SGW IV holt alle möglichen Titel

Tischtennis
veröffentlicht von Markus Solbach am [PUBL_DATE]
News >> Tischtennis

Auch den letzten und damit vierten möglichen Titel konnte sich die 4. Tischtennis-Herrenmannschaft der SG Westerwald am letzten Wochenende in Gerolstein sichern. Durch einen 4:2-Finalsieg über Blau-Weiß Greimerath (Region Trier/Wittlich) konnten sich Spitzenspieler Matthias Hudel, Youngster Daniel Jakob und Abteilungsleiter Markus Solbach den Titel des Rheinlandpokalsiegers Herren D sichern. Zuvor konnten die Mannschaften vom SV Wolsfeld (Region Eifel) mit 4:0 sowie der TTC Rheinbrohl (Region Koblenz/Neuwied) mit 4:2 geschlagen werden. Ebenfalls zum Pokalteam gehört Markus Hahmann (Steinebach).

Einen Tag zuvor konnten sich die drei (plus Jugendspieler Jan Bernhard) im Regionsfinale gegen die ASG Altenkirchen III mit 8:4 durchsetzen.

Mit dem Gewinn des Rheinlandpokals, der Meisterschaft, der Regionsmeisterschaft sowie des Klassenpokals (4:2-Finalsieg über Niederfischbach III) konnte das Team alle möglichen Titel die in der Saison 2009/2010 möglich waren gewinnen.
 



 

Letze Änderung: 22.09.2011 um 08:02

zurück