News

Tennisspaß beim Ortspokalturnier in Gebhardshain

veröffentlicht von Markus Solbach am [PUBL_DATE]
News >>

Tennisspaß beim Gebhardshainer Ortspokalturnier- Cup ging wieder an Cappo 

Spannende Tennisspiele gab es jetzt auf der Tennisanlage in Gebhardshain beim Ortspokalturnier für Hobbyspieler.

Zum zweiten Mal hatte der Vorstand der Tennisabteilung der SG Westerwald ein Turnier für Freunde des Tennissports angeboten, aktive Mannschaftsspieler durften nicht melden. Unter der bewährten Turnierleitung von Armin Ruthardt gab es insgesamt 72 Begegnungen, die sich über eine Woche verteilten. Jedes Team bestand aus zwei Personen, das gegen ein anderes Team je ein Einzel und ein Doppel austragen mussten. Nach teilweise spannenden und sehenswerten Spielen setzte sich im Finale die Paarung Cappo de Ferreyra und Jens Stendenbach gegen Benedikt und Bastian Heer durch. Organisator Armin Ruthardt und Vorstandsmitglied Andre Klein überreichten den Gebhardshainer Ortspokal und Sachpreise.

Alle Teilnehmer sprachen der Turnierleitung Dank für den reibungslosen Ablauf und und die gute Stimmung beim Spiel mit der gelben Filzkugel aus, die Veranstalter sagten eine erneute Auflage des lustigen Turnier deshalb zu.

Die Tennisabteilung freut sich über einige neue Mitglieder, für die entweder Fitness und Spielfreude im Vordergrund stehen oder aber Mannschaftsspieler werden wollen.

Hierzu bietet die SG Westerwald auch verschiedene Trainingsmöglichkeiten an. Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle, auf der Tennisanlage oder unter der Rufnummer 01776583434.

 

Letze Änderung: 03.09.2014 um 08:12

zurück