News

Tennisabteilung expandiert weiter

Tennis
veröffentlicht von Felix Kohlhas am [PUBL_DATE]
News >> Tennis

Nach einigen Jahren, in denen die Mitgliederzahl in der Tennisabteilung stagnierte, hat seit letztem Jahr wieder ein deutlicher Aufwärtstrend eingesetzt. Mit neu formiertem Vorstand und klaren Aufgabenverteilungen hat sich der frische Wind auch in einem Zuwachs an Mitgliedern schon spürbar niedergeschlagen.

Tennis ist nach  wie vor eine der in Deutschland  und weltweit am meisten ausgeübten Sportarten. Die anspruchsvolle Ballsportart übt eine große Faszination aus, weil gleichermaßen Motorik, Kondition, Koordination,Beweglichkeit und mentale Stärke gefordert werden. Nicht zuletzt bietet Tennis die Gewähr für Spass und spannende Ballwechsel. Ein Einstieg in die Sportart ist in jedem Alter möglich, das Maß an Perfektion kann jeder selbst nach seinem persönlichen Ziel bestimmen. Im vergangenen Jahr entschieden sich mehr als 20 neue Mitglieder für den Tennissport bei der SG Westerwald. Das führt dazu, dass  noch weitere Mannschaften für die nächste Medenrunde beim Tennisverband Rheinland gemeldet werden. An den Sommerwochenenden sind dann wieder vormittags und nachmittags spannende Begegnungen gegen andere Vereine angesagt. Die Tennisanlage in Gebhardshain bietet vier schön in der Natur gelegene, gepflegte Plätze und das Tennishaus lädt zum Verweilen bei kühlen Getränken, Snacks oder frisch gebrühtem Kaffee ein.

Ein ausgebildetes und erfahrenes Trainerteam steht für Neueinsteiger auf Wunsch mit Rat und Tat zur Verfügung. Interessenten können sich jederzeit bei einem Vorstandsmitglied (Andre Klein, Felix Kohlhas, Matthias Nadrowitz, Klaus-Rainer Bläcker, Berthold Klein) melden oder einfach einen Termin zum kostenlosen Schnuppern bei  den Trainern Armin Ruthardt, Ramona Kölzer, Max Büdenhölzer oder Heiner Kölzer vereinbaren. Die Kontaktdaten sind auch auf der Homepage sgwesterwald.com veröffentlicht.  Für Kinder gibt es nach dem Schnuppern noch weitere Vergünstigungen. So soll die erfolgreiche Aktion „10 plus 10“ auch in 2016 fortgesetzt werden. Im Aufnahmejahr gibt es die Vereinsmitgliedschaft + 10 Trainerstunden für einen Einmalbeitrag von 10 €. Der Vostand freut sich auch in diesem Jahr auf viele Wieder- oder Neueinsteiger.

Letze Änderung: 26.02.2016 um 10:46

zurück