News

Tennis: Herren 30 und Jungen 15 die Aufsteiger der Saison

Tennis
veröffentlicht von Martin Heidrich am [PUBL_DATE]
News >> Tennis

1.  Jungen 15:

Die Spielgemeinschaft der SG Westerwald/Blau-Rot Wissen in der Gruppe Jungen 15 erreichten diese Saison als Meister ungeschlagen den Aufstieg in die C-Klasse. Mannschaftführer war Simon Haselhoff. Weitere Mannschaftsspieler waren Simon Veeg, Marcial Braun, Sascha Schorge, Philipp Hombach und Robin Ruthard.

Marcial Braun und Philipp Hombach und Robin Ruthardt blieben ungeschlagen.

 

2. Damen

Unser Spitzenteam der Damen schafft erfolgreich den Verbleib in der Rheinlandliga.

 

rl-tvrp.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueTVR.woa/wa/groupPage

  

3. Herren 30

Die Tennismannschaft der Herren 30 der SG Westerwald Gebhardshain schaffte den Aufstieg in die A-Klasse. Punktgarant war diese Saison Patrick Leyendecker, der alle Einzelpartien für sich entscheiden konnte. Einziger Wermutstropfen war die schwere Verletzung von Björn Friedrich im letzten Mannschaftsspiel gegen Miehlen. Mit einem Achillessehnenriss wird er mehrere Monate pausieren müssen.


von links: Patick Leyendecker, Lars Krämer, Martin Heidrich, Björn Friedrich, Timo Martin und Torsten Schneider, es fehlt: Florian Schnorrenberg

 

Letze Änderung: 27.06.2012 um 18:21

zurück