News

Tennis: Alex Zollitsch gewinnt Schleifchenturnier 2017

Tennis
veröffentlicht von Markus Sollbach am [PUBL_DATE]
News >> Tennis

Tennis-Schleifchenturnier der SG Westerwald

Bei bestem Tenniswetter richtete die Tennisabteilung der SG Westerwald nach Abschluss der  Mannschaftsspiele ein „Schleifchen-Turnier“ aus. Das vereinsinterne Spiel fand guten Anklang.
 
Bei diesem Spaß-Wettbewerb werden nach jedem 20-minütigem Durchgang neue Doppel- oder Mixed-Paarungen ausgelost, die gegeneinander spielen. So entscheidet neben den eigenen Fähigkeiten auch das Losglück.

Spielerinnen und Spieler aller Alters- und Leistungsklassen traten nach dem Zufallsprinzip gegeneinander an. Jeder Sieger einer Partie durfte sich ein „Schleifchen“ am Schläger befestigen.
 

Als Sieger stand nach fünf Durchgängen Alexander Zollitsch (auf dem Bild der Mann im pinken Poloshirt) fest, der alle Spiele mit seinen jeweiligen Partnerinnen und Partnern gewinnen konnte. Zweitplatzierter war Sascha Lamberty (Bildmitte im schwarzen T-Shirt9. Dritter wurde Bernd Rosenthal (6. v. r.), der zugleich ältester Teilnehmer war.
 
Die drei Gewinner erhielten Pokale und Preise aus der Hand von Tennis-Abteilungsleiter Dietmar Kuchheuser. Mit anschließendem gemütlichem Beisammensein bei Buffet, kühlen Getränken und allerlei Tennis-Latein fand der Wettstreit seinen Ausklang. 
 
Bericht von Heiner Kölzer
 

Letze Änderung: 13.09.2017 um 17:21

zurück