News

Spende der Sparda Bank Betzdorf

veröffentlicht von Markus Solbach am [PUBL_DATE]
News >>

Mit einer Spende von 2500 Euro unterstützte der Gewinnsparverein der Sparda-Bank die Sportgemeinschaft Westerwald (SGW) in Gebhardshain. „Es handelt sich hier um einen Zweckertrag speziell zur Jugendförderung“, sagte der Betzdorfer Sparda-Bank-Leiter Ernst-Günter Müller (links), der das Geld in der Gebhardshainer Kleinsporthalle zusammen mit Frank Heinzmann (rechts) an Willi Philipp und Ruth Schnell von der SGW überreichte. Dort soll die im Rahmen eines Schulprojekts installierte Kletterwand erweitert werden. Vorgesehen sind ein Hangelpfad sowie weitere neue Elemente für Spiel und Wettbewerb. „Dazu ist die Spende für uns ein reiner Glücksfall“, stellte SGW-Vorsitzender Philipp klar. In der SGW betreiben rund 1500 Mitglieder (davon 650 Kinder und Jugendliche) regelmäßig Sport. Foto: Joachim Weger

Letze Änderung: 20.12.2010 um 18:42

zurück