News

Neugründung Rehasportgruppe Orthopädie

veröffentlicht von Markus Sollbach am [PUBL_DATE]
News >>

Neue Rehasportgruppe im Bereich Orthopädie ab 6. Juni in Gebhardshain – Abrechnung über die Krankenkasse möglich

Nach Herz- und Lungensport erweitert die Sportgemeinschaft Westerwald (SGW) ihr Angebot im Bereich Rehasport ab Donnerstag, 6. Juni, um den Bereich Orthopädie.

An wen richtet sich das Angebot

Das Angebot richtet sich an alle mit Problemen am Stütz- und Bewegungsapparat wie beispielsweise lang anhaltende Rückenschmerzen, Gelenkproblemen an Schulter, Hüfte, Fuß etc.  Auch für Menschen mit chronischen Beschwerden ist der Rehabilitationssport ein adäquates Mittel zur Schmerzlinderung und Steigerung des Wohlbefindens.

Dabei wird die sogenannte Versorgungskette aus Akutversorgung, Rehabilitation und Physiotherapie durch die bewegungsorientierte Therapie (Rehasport) ergänzt. Bereits erreichte Heilerfolge werden stabilisiert und noch vorhandene Defizite können reduziert werden.
 

Rehasport wirkt, mit Mitteln des Sports, auf die betroffenen Personen ein, um insbesondere Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Kraft zu stärken und um somit den Erfolg vorangegangener oder begleitender (z.B. physiotherapeutischer) Maßnahmen zu steigern.

Theresa Hahmann und Dr. Joachim Schwarz verantwortlich für die Gruppe

Nach erfolgreicher Ausbildung zur Rehasport-Trainerin im Bereich Orthopädie ist Theresa Hahmann zusammen mit Dr. Joachim Schwarz für die zertifizierte und anerkannte Gruppe verantwortlich.

Beginn und Dauer

Für den Zeitpunkt des Beginns gibt es keine Vorgaben. Auch die Anzahl der Termine kann von Ihrem Hausarzt oder Orthopäden frei verordnet werden. Häufig sind dies 50 Einheiten, die innerhalb von maximal 18 Monaten absolviert werden müssen. Die Trainingseinheiten dauern jeweils 60 Minuten. Eine Zuzahlung muss nicht geleistet werden. Eine Mitgliedschaft in der SGW ist ebenfalls nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie, wenn Sie von Ihrem Arzt eine Verordnung über Rehabilitationssport erhalten haben, diese vor Beginn des Trainings von Ihrer Krankenkasse genehmigen zu lassen.
 

Infos und Anmeldungen zur Orthopädie-Gruppe, die sich ab 6. Juni, immer donnerstags, von 18.15 bis 19.15 Uhr, in der kleinen Sporthalle in Gebhardshain trifft gibt es in der SGW-Geschäftsstelle unter 02747-914 711.
 

Letze Änderung: 25.04.2019 um 11:22

zurück