News

Meistertitel für die 1. Herrenmannschaft

Tischtennis
veröffentlicht von Markus Solbach am [PUBL_DATE]
News >> Tischtennis

Durch einen knappen 9:6-Sieg im Lokalduell gegen die TTSG Höchstenbach/Mündersbach II am letzten Spieltag hat sich drei Spieltage vor Ende der Meisterschaft die 1. Tischtennis Herren Mannschaft der SG Westerwald (Vereinssitz Gebhardshain) den Meistertitel in der 1. Bezirksliga-Ost gesichert und ist somit Aufsteiger in die 2. Rheinlandliga Nord-Ost.

Bis dato ungeschlagen und mit klarem Vorsprung gegenüber der Konkurrenz konnten sich die Spieler Michael Kosak, Torben und Sven Schuhen, Dennis Dik, Dominik Neitzert, Dominik Hering, Fabian Eckel und Lennardt Söhngen durchsetzen.

Nach dem Abstieg 2013 gelingt dem Team somit der Wiederaufstieg in die Herren-Rheinlandliga.

Im B-Klassenpokal steht das Team am 27. März, ab 18 Uhr, in der Sporthalle in Norken im Halbfinale entweder gegen den VfL Kirchen II oder einen Vertreter des SV Alsdorf I oder II. Das Finale findet am selben Tag ab ca. 20 Uhr statt.

Auf dem Foto von links: Sven Schuhen, Michael Kosak, Dennis Dik, Torben Schuhen, Dominik Neitzert und Dominik Hering. Es fehlen Fabian Eckel und Lennardt Söhngen.

 

Letze Änderung: 19.03.2015 um 13:21

zurück