News

Marathon-Team in Hamburg erfolgreich

Laufen
veröffentlicht von Markus Solbach am [PUBL_DATE]
News >> Laufen

Bericht von Armin Mockenhaupt
 
Sechs Marathonläufer der SG Westerwald beim Hamburg Marathon am Start
 
Am 4. Mai 2014 fand der Marathon in der Hansestadt mit etwa 13000 Marathonläufern statt. Mit dabei waren auch sechs Starter des  SG Westerwald-Marathon-Teams.
 
Roger Zeuner konnte seine starke Form, die er schon bei einem Halbmarathon (1 h 30 min) in der Vorbereitungsphase unter Beweis gestellt hatte, aufrechterhalten. Bei sehr guten Laufbedingungen lief er in 3 Stunden und 8 Minuten eine neue persönliche Bestzeit.
 
Albert Graf (Malberg/3:05) Michael Schnell (Elkenroth/3:07), Matthias Hammer (Steinebach/3:15), Siggi Mundo (Malberg/3:15) und Armin Mockenhaupt (Malberg/3:27) lieferten ebenfalls einen guten Marathon ab und erzielten mit ihren Zeiten Platzierungen weit im vorderen Teilnehmerfeld.
 
Nach dem Lauf berichtete Siggi Mundo, wie toll ihn die tausenden Menschen an der Strecke angefeuert und förmlich ins Ziel getragen hatten. 
 
Im Nachgang des Laufes hatten sich unsere Läufer am Montag einen freien Arbeitstag gegönnt, so dass sie den Erfolg und die Bewältigung der Strapazen der 42,195 Km ausgiebig in einem Lokal im Hamburger Hafen feiern konnten. Mit zu den Erfolgen und dem schönen Gemeinschaftserlebnis hatten die Betreuerinnen des Teams beigetragen. Petra Hammer und Cornelia Schnell betreuten das Team vor, während und nach dem Marathon.
 
Erste Pläne für die nächste gemeinsame größere Marathon-Veranstaltung wurden schon wieder geschmiedet. Sofern es sich terminlich bei den Läufern einrichten lässt, soll es im Oktober 2014 nach München zu den Deutschen Marathonmeisterschaften gehen.
 
 
 
Das erfolgreiche SGW-Marathon-Team: Armin Mockenhaupt, Matthias Hammer, Roger Zeuner, Michael Schnell, Albert Graf und Siegfried Mundo
 

Letze Änderung: 12.05.2014 um 09:17

zurück