News

Hockey Damenmeisterschaftstag in Speyer

Hockey
veröffentlicht von Steffi Gomez am [PUBL_DATE]
News >> Hockey

 Am 19. Januar 2013 reisten die Damen der SG Westerwald als Tabellenführer zum Gastgeber Speyer.

An diesem Tag standen die Spiele gegen Trier und Saarbrücken für die SGW an.

Die Damenmannschaft war nervös, da einige Spielerinnen fehlten und wir nur eine Auswechselspielerin hatten. Im ersten Spiel gegen Trier schenkten sich die beiden Mannschaften in der ersten Halbzeit nicht viel. Wir kämpften  uns von der Abwehr vor zum Gegnerischen Tor, jedoch fehlte uns wieder der Biss um erfolgreich den Abschluss zu finden. Bis kurz vor der Halbzeit, Trier nutzte zwei dumme Fehler und konnte 2:0 in Führung gehen aber auch wir konnten uns vor der Halbzeit noch mal ran arbeiten und durch ein Eckentor von Anne Schleiden zum 2:1 aufholen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit fingen wir ähnlich stark an doch ließen unsere Kräfte etwas nach, was Trier auch zu nutzen wusste. Zum Spielende konnte Trier einen 6:1 Sieg verbuchen.

Nach einem Spiel Pause stand schon unsere zweite Begegnung gegen Saarbücken an. Unsere Gegnerinnen spielten ohne Torwart, also mit 6 Feldspielern. Wir dachten es würde dadurch einfacher Tore zu schießen, jedoch wurden wir im Spiel eines besseren belehrt. Wir machten zwar Druck nach vorne und hatten auch einige Chancen, aber unser größtes Problem war die Erkenntnis dass wir mit einem Überzahl- sowie einem Unterzahlspiel des Gegners noch nicht gut genug Umgehen können um positive Situationen besser zu nutzen. Saarbrücken entschied das Spiel klar 6:0 für sich. Es bedarf also noch einiges an Training.

Wir hoffen dies an unserem Heimspieltag am 03.Februar 2013 in der Großsporthalle in Gebhardshain besser zu machen. Zuschauer und Hockeyinteressiert können von 11.00 bis ca. 18.00 Uhr die Damenmannschaft sehen und Unterstützen. 

Letze Änderung: 21.01.2013 um 21:44

zurück