News

Basketball: Hinten stabil, vorne agil

Basketball
veröffentlicht von Markus Solbach am [PUBL_DATE]
News >> Basketball

Die Basketballmannschaft SG Westerwald e.V. überrascht beim 3. Klosterballturnier in Marienstatt

Nach dem personellen Umbruch und dem Verlust von Leistungsträgern wie Lars Sauerbach hat die Basketballmannschaft SG Westerwald erfolgreich am Basketballturnier in Marienstatt teilgenommen.

Das neue Team pflegt einen rasanten Spielstil, welcher die SG Westerwald in der Saison (17.September) nicht zum Kanonenfutter machen soll. Dies zeigte auch die Leistung bei dem 3. Klosterballturnier in Marienstatt. In der Gruppe gab es zunächst eine Niederlagen, worauf ein Sieg über DJK Marienstatt folgte.

Lediglich eine Herren Bezirksliga-Mannschaft konnte die Sportgemeinschaft Westerwald vor dem Einzug ins Halbfinale besiegen. Doch auch bei dieser Niederlage, zeigte die Mannschaft von den Cheftrainern Julian Schwan und Kevin Zeese was sie in den letzten Woche bei den sehr intensiven Trainingseinheiten gelernt hat. Die Zuschauer staunten nicht schlecht, als die Sportgemeinschaft Westerwald sogar mehrmals in Führung lag.

Am Ende verloren die Spieler mit einer Differenz von zwei Punkten. In diesem Spiel machte sich auch das Training bemerkbar,  nach zunächst starker Laufbereitschaft schwanden gegen Ende deutlich die Kräfte. Dennoch war Cheftrainer Julian Schwan hinterher zufrieden: "Das Tempospiel hat wunderbar funktioniert, die Jungs haben vorne ein konzentriertes Offensivspiel gezeigt, lediglich in der Defensive gibt es noch kleiner Abstimmungsprobleme."

 

 

Letze Änderung: 19.08.2011 um 10:08

zurück